Welche Siedlung passt zu mir?

Hier stellen sich die Siedlungen von Basel, Riehen und Umgebung vor. Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, um die Siedlungen Ihrer Wahl persönlich kennenzulernen. Bei Bedarf bietet Ihnen die ZABS-Beratungsstelle eine Erstberatung an.

Sie sind nicht sicher was eine Alterswohnung ist, oder ob es das passende Angebot für Sie ist?
Informieren Sie sich hier.

cms - Wettsteinpark
Rheinfelderstrasse 35-43
4058 Basel
SiedlungsleitungElisabeth Blum
+41 61 681 72 44
Ein ZABS Mitglied

Angeregt & erfüllt

Diverse Aktivitäten wie Konzerte, Grillfeste im Garten oder ein Sonntagsbrunch der Bazargruppe bieten Unterhaltung und ein kurzweiliges Miteinander.

Unterstützt

Sie leben unabhängig und selbstbestimmt in Ihrer Wohnung. Die Siedlungsleitung steht Ihnen beratend zur Seite, vermittelt bei Bedarf externe Dienstleistungsanbieter und steht Ihnen für Fragen zum Siedlungsalltag und zu Wohnen im Alter im Rahmen der täglichen Sprechstunden zur Verfügung.

Eingebunden

Das Leben in der Gemeinschaft ist uns wichtig. Die saisonalen Anlässe, der monatlich stattfindende runde Tisch oder andere Aktivitäten bieten Gelegenheit für Begegnungen, fördern eine gute Nachbarschaft und sind eine Bereicherung für das Zusammenleben. In unserem Hochbeetgarten können Sie gemeinsam gärtnern, und unsere Bazargruppe bietet gemeinsames Stricken und andere kreative Aktivitäten an.

Nützlich & gebraucht

Der regelmässige Mittagstisch, die Kaffeenachmittage oder das Gymnastikangebot bieten eine Plattform für den gegenseitigen Austausch und die Gelegenheit, die Nachbarinnen und Nachbarn zu treffen. Ihre Familienangehörige und Freunde sind herzlich willkommen. Sie können Vorschläge und Ideen einbringen, die das Miteinander stärken. Auch der Park mit den Sitzbänken, die Pergola und der Pavillon bieten Gelegenheit für Begegnungen und laden zum Verweilen ein.

Die Christoph Merian Stiftung vermietet insgesamt 272 Wohnungen in sieben Siedlungen in verschiedenen Basler Quartieren (Bruderholz, Gellert, Wettstein, St. Johann) sowie in der Gemeinde Riehen. Ein spezifisches Dienstleistungsangebot unterstützt ältere Menschen, selbstbestimmt und selbständig in vertrauter Umgebung zu leben.

Das Dienstleistungsangebot umfasst Betreuung und Hilfeleistungen im Bedarfsfall durch die Siedlungsleitung, soziale Beratung, Triage und Vermittlung von externen Dienstleistungen, Organisation gemeinschaftlicher Aktivitäten, kultureller Anlässe, Bewegungsangebote und Mittagstische. Erforderliche Pflege- und Hauswirtschaftshilfen werden durch die Spitex-Dienste abgedeckt. Notfälle in der Nacht werden vom Pikettdienst Spitexpress betreut. Ein 24-Stunden-Notrufdienst gewährleistet jederzeit den Zugang zu Hilfe.

In den Siedlungen wird Gemeinschaft gelebt und der Austausch untereinander gefördert.  Dabei bestimmt jede und jeder für sich den Grad an Privatheit oder Gemeinschaft.

Die Siedlung Rheinfelderstrasse 35-43 verfügt über insgesamt 49 Wohnungen, davon 3 1-Zi-Wohnungen und       46 2-Zi-Wohnungen. Im Mietzins inbegriffen sind: Wohnungsmiete inkl. Mitbenützung der Aufenthaltsräume, Waschküche, Gartenanlage; Pauschalen für Siedlungsleitung, Hauswartung, Heizung/Warmwasser, Wasser/ARA, Strom, Anteil Wäschebesorgung, Hausratversicherung und Anschluss an Kabelfernsehen.

Angebote
  • Ansprechperson vor Ort
  • Rollstuhlgängigkeit
  • 24 Stunden-Notfalldienst
  • Gemeinschaftsräume
  • Gästezimmer
  • Mittagsverpflegung
  • Aktivitäten
  • WLAN
  • Wäscheservice
  • Haustiere
  • Gartenanlage
Wohnungstypen
1.0 Zimmer
26 m2
836 - 836 CHF / Mt.
Besetzt
2.0 Zimmer
47 - 51 m2
1'349 - 1'409 CHF / Mt.
Besetzt

Diese Bruttomieten verstehen sich inklusive Nebenkosten. Inwieweit darin auch Dienstleistungskosten enthalten sind, entnehmen Sie der Beschreibung der Institution.

Sponsoren